Drucken
Kandierte Zitrusschalen (Orangeat, Zitronat) | milchmädchen.

Kandierte Zitrusschalen (Orangeat, Zitronat)

Gericht Grundrezept
Vorbereitungszeit 30 Minuten
Zubereitungszeit 1 Stunde
Arbeitszeit 1 Stunde 30 Minuten
Portionen 105 Gramm

ZUTATEN

  • 100 g Zitrusschale Bio (hier: von zwei Orangen)
  • 150 g Zucker original: 200 g
  • 200 g Wasser original: 260 g

SO GEHT'S

  1. Zitrusschalen möglichst vollständig von der weißen Trennhaut befreien. In etwa 5 Millimeter breite Streifen schneiden und in einen Topf mit kaltem Wasser (nicht in Zutatenliste) geben. Aufkochen und eine Minute sprudelnd kochen lassen. Durch ein Sieb abgießen und den Vorgang noch zwei Mal wiederholen.
  2. Zucker und Wasser in den Topf geben und erhitzen, bis sicher der Zucker vollständig gelöst hat. Schalen zugeben und Hitze reduzieren. Ca. eine Stunde auf kleinster Flamme köcheln lassen, bis die Schalen leicht durchsichtig sind. Im Sirup abkühlen lassen.
  3. Schalen durch ein Sieb abgießen und Sirup auffangen (der eignet sich super zum Verfeinern von Salatdressings). Getrennt in saubere Schraubgläser o. Ä. füllen und bis zur Verwendung im Kühlschrank lagern.

NOTIZEN

nach Hugh Fearnley-Whittingstall: Restlos gut